FAQ

Konsultieren Sie nachstehend die meistgestellten Fragen. FAQ (Frequently asked questions)

Was ist zu tun, wenn das Wasser riecht?

Hier gibt es zwei mögliche Lösungen für Sie:

  1. Kontrollieren und justieren Sie den Vordruck;
  2. Das Gummi muss sich erst „abwaschen“. Keine Sorge, der typische Geruch verschwindet mit der Zeit.
Was ist zu tun, wenn das Expansionsgefäß Vordruck verliert?

Kontrollieren und justieren Sie den Vordruck (falls möglich).

Kann ich ein Duplikat der Konformitätsbescheinigung anfordern?

Senden Sie das Foto des Etiketts an varem@varem.com, um die Bescheinigung anzufordern.

Was ist zu tun, wenn die Vordruckwerte die auf dem Etikett erklärten Werte übersteigen?

Wenn der Wert den maximalen Vordruck des Expansionsgefäßes übersteigt, sind unsere Produkte für die Anwendung nicht geeignet.

In welchem Land werden die Expansionsgefäße produziert?

Unsere Expansionsgefäße werden alle in Italien hergestellt.

Verwendung von Gefäßen mit Dauertemperaturen von über 99°

Unser Sortiment Solarvarem hält Temperaturspitzen von 130°C (3-4 Stunden täglich) aus. Die Temperaturen werden auch vom Glykol in der Anlage beeinflusst.

Wo kann ich die Expansionsgefäße kaufen?

Senden Sie bitte weitere Einzelheiten zu dem Land, aus dem Sie kommen, an vendite@varem.com. Sie erhalten dann alle Informationen, die Sie benötigen.

Haben Sie gefunden, was Sie gesucht hatten?

Wenn Sie die gesuchte Information nicht gefunden haben, schreiben Sie Ihre Anfrage bitte an varem@varem.com .
Unser Personal wird Ihnen so schnell wie möglich antworten.
DANKE